Zähne und Alter

Mit der Zeit unterlaufen alle Gewebe des Körpers eine gewisse Abnützung, so auch die Mundhöhle. Die Nerven im Kern der Zähne werden kleiner, die Zähne somit unempfindlicher, Probleme der Zahnhartsubstanz oder der umliegenden Gewebe werden weniger registriert. Bei einer regelmässigen Kontrolluntersuchung können solche Probleme rechtzeitig abgefangen und behandelt werden, bevor die entstandenen Schäden sehr gross sind.

Auch im Alter ist eine gute Mundhygiene sehr wichtig. Eine häufige Meinung ist es, dass man ohnehin einen kompletten Zahnverlust erleiden muss, was aber völlig falsch ist. Bei einer guten Nachsorge können Sie Ihre Zähne bis ins hohe Alter, gar bis zum Tod, behalten.

Eine gute Mundhygiene kann Ihr Lebensgefühl und Ihren Alltag deutlich verbessern, sehr oft wird das unterschätzt!

Einige Ratschläge für die Mundhygiene geben wir Ihnen schon hier. Wenn Sie sich näher informieren möchten, können Sie uns gerne für eine persönliche Beratung kontaktieren.

  • Nehmen Sie sich zweimal am Tag ausreichend Zeit, sich die Zähne zu putzen. Meist empfiehlt es sich, eine Handzahnbürste mit weichen Borsten oder eine elektrische oder Ultraschallzahnbürste in die Hand zu nehmen.
  • Reinigen Sie mindestens einmal am Tag die Zahnzwischenräume mit einer Zahnseide oder Interdentalbürsten.
  • Wenn Sie eine herausnehmbare Prothese haben, reinigen Sie bitte diese mindestens zweimal am Tag. Vergessen Sie dabei nicht, wenn zutreffend, die eigenen Zähne oder fest montierte Konstruktionen im Mund zu reinigen (wie in den ersten beiden Punkten beschrieben). Auch die Weichgewebe unter der Prothese müssen behandelt werden.
  • Gewöhnen Sie sich das Rauchen ab. Es hat Einfluss nicht nur auf die Lungen, sondern auch auf Ihr Zahnfleisch und Ihre Zähne.
  • Lassen Sie uns, Sie in unser regelmässiges Kontrollsystem einzuführen.

Wir können mit Ihnen für Ihre Zähne sorgen, egal ob die Eigenen, Implantate oder Prothesen. Es reichen einige wenige Handgriffe, wie eine guter Mundhygiene-Plan zu Hause, reguliertes und ausgewogenes Essen, gesunder Alltag und unsere Unterstützung.

Comments are closed.